Produkte von Bruichladdich

Bruichladdich

1881 wurde Bruichladdich durch die Brüder Robert, William und John Gourlay Harvey am Loch Indaal auf Islay erbaut. Damals zählte der Betrieb zu den modernsten Destillerien, und ein Großteil der damaligen Ausrüstung wird tatsächlich noch heute verwendet. Seit 2012 gehört die Brennerei zu Rémy Cointreau. Die ungetorften Whiskys werden unter dem Label Bruichladdich verkauft. Die getorften als Port Charlotte und als Octomore.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bruichladdich
1 an Lager
Bruichladdich - Port Charlotte 2009 MC:01 - Single Malt Scotch Whisky - 56,3% Vol. - 0,7 l Bruichladdich - Port Charlotte 2009 MC:01 -...
Inhalt 0.7 l (142,71 € / 1 l)
Art.-Nr: 8310
99,90 €
Zuletzt angesehen